Prüfung und Abnahmen

Nahezu täglich werden in unserem Hause Armaturen durch Abnahmegesellschaften wie DNV GL, Lloyd´s Register EMEA, Bureau Veritas, Det Norske Veritas, den Güteprüfdienst des BwB, RINA, ABS und den TÜV abgenommen.

Außerdem wird unser QM-System in regelmäßigen Abständen neu auditiert, um für Sie das Beste aus allen Produkten herauszuholen.

Auf unseren Prüfständen werden sowohl Wasserdruck- als auch Luftdruckprüfungen durchgeführt, um sicherzustellen, dass Armaturen die gewünschte Funktion perfekt ausführen. Wasserdruckprüfungen führen wir mit bis zu 1.200 bar durch. Bei der Luftdruckprüfung können bis zu 50 bar erreicht werden. Beide Verfahren arbeiten stets in Abhängigkeit der jeweiligen Nennweiten. Auf unseren Prüfständen können wir Rohre und Armaturen mit Nennweiten von DN 6 bis DN 700 auf Herz und Nieren testen. Durch die große Bandbreite decken wir alle relevanten Größen ab. Armaturen mit großen Nennweiten werden bei uns auf unserem eigens gefertigten Prüfstand getestet.

 

druck-messstation-fertigung      druckpruefung-fertigung

Auf einen Blick

  • Wasserdruckprüfungen: 0-1.200 bar*
  • Luftdruckprüfungen: 0-50 bar*
  • Nennweiten: DN 6-DN 700

    *in Abhängigkeit der Nennweiten.